Seelenpfade Loading

Verantwortung übernehmen und mit Zuversicht in die Zukunft schauen

Praxis Seelenpfade

Seelenkraft & Individuum

Eine positiv geförderte Seelenkraft stärkt die Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit, den eigenen Körper, die Individualität. Dabei hat jedes Lebewesen seine eigenen Bedürfnisse. Ich biete dir eine Auswahl an Möglichkeiten, dich um deine Seelenkraft effektiv zu kümmern über Bewegung, Meditation, Körperarbeit, Atemarbeit und verschiedene Impulse und Wahrnehmung, die dich auf ganzheitlicher Ebene ansprechen. Die Übungen fließen auch in die Touren und in die Praxisarbeit mit ein. Es sind Methoden, die dich auf ganzheitlicher Ebene stärken und damit befähigen, deine eigenen Entscheidungen zu treffen, zu wissen, was du willst, wer du bist, deine eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen - um so als wichtiges, selbstverantwortliches Individuum ein Teil des Großen Ganzen zu sein. Aus alten Wegen auszusteigen und neue Wege zu beschreiten.

Meine Arbeit ist bodenständig alltagstauglich und ist und bleibt dabei völlig unabhängig und frei von religiösen und esoterischen Bewegungen.

Themen und Disziplinen:
Was ist Heilung, was ist Gesundheit, warum sind wir alle „krank“? – der Blick auf Zeitgeist und Umwelt • Aktive Selbstverantwortung – Hoffnung statt ausgeliefert sein • Die Basis – Unsere Füße, Basis der ganzen Aufrichtung • Wahrnehmung und Sinne • effektiver Stressabbau über den Körper • Meditation • Erden • Atmung – Elementarkraft Luft • Therapeutin Natur • Wildkräuterwissen • Der menschliche Drang nach Wissen darf befriedigt werden • Evolution des aufrechten Gangs: Bewegt besser denken • Humor – eine menschliche Lebensgrundlage • Klang und Stimme – heilsame Kraft • Lebe den Moment • Mit alten Gewohnheiten brechen und leben lernen • Sich selbst auf den Weg machen

Ausgeschriebene Termine • Einzelbegleitung • individuelle Gruppenbuchung • Online Veranstaltungen


Seelenpfade Meditation

Meditation

Meditation ist mittlerweile ein anerkanntes, großes Themengebiet geworden. Jenseits von Esoterik und Spekulation. Die Wirkung ist bewiesen.

Es ist so leicht wie schwer, Meditation zu lernen. Die Methoden sind leicht, Disziplin und Durchhaltevermögen zuweilen schwer. Aber das brauchst du wenn du wirksame Ergebnisse haben möchtest. Wenn du es aber einmal gewohnt bist, möchtest du sie aber nicht mehr missen. Meditation schenkt Ruhe und Klarheit. Bringt das ewig verrückte Geplapper des Hirns zur Ruhe.

Statische und dynamische Meditationen • Klang • Kontemplation • Visualisierungen • Achtsamkeit • Fantasiereisen • Naturmeditation

Feder

Atem-Wahrnehmung

Die Lunge ist zu 70% an den Reinigungs- und Ausscheidungsfunkionen des Körpers beteiligt. Muss man nicht weiter darüber diskutieren, was für eine essentielle Bedeutung die Atmung für den ganzen Körper hat. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie man über die Atmung den Körper und den Geist positiv beeinflussen kann. Dabei haben die jeweiligen Methoden ihren eigenen Focus und Wirkungskreis. Auch ordentlich schreien kann durchaus mal die Methode der Wahl sein um angestautes Material zu neutralisieren.

Atemtraining sollte man nicht unterschätzen. Es kann sehr tief gehen. Daher sollte man das vorsichtig angehen.

Verschiedene Methoden der Atemwahrnehmung, Techniken, Meditationen. Schreitraining

Yvonne Dikomey

Heiliger Narr und Inneres Kind

Aktiv humorvolle Seelenwellness mit Dingen, die vielleicht nicht immer und bei jeder Gelegenheit salonfähig sind. Mit viel Humor knacke ich eure/deine Schamgrenze. Humor ist eine der wichtigsten menschlichen Fähigkeiten und Lebensgrundlage. Lass dein inneres Kind einfach mal wieder raus zum spielen.

Wahrnehmung und Sinne

Viele unserer Sinne sind in der Zivilisation verkümmert oder schlichtweg vergessen weil nicht gebraucht. So muten natürliche Wahrnehmungen zuweilen magisch an. Und doch sind unsere menschlichen Sinne gigantisch. So gehören natürlich verschiedene Wahrnehmungsübungen zu Veranstaltungen und Praxis dazu.

Barfuss klettern

Born to run

... oder "Sitzen ist das neue Rauchen

Born to run – geboren um sich zu bewegen. Von Geburt an ist unser Körper auf laufen und bewegen konzipiert. Geben wir ihm das nicht im artgerechten Maß wird er krank. Es ist mittlerweile bewiesen das Bewegungsmangel und Dauersitzen das Risiko vorzeitigen Todes drastisch erhöht.

Animal Moves

Aktiver Stressabbau über den Körper

Sämtliche Lebenserfahrungen werden im Körpergedächtnis gespeichert und bleiben, vor allem wenn sie für das Individuum sehr schlimm waren. Denn negative Erlebnisse bleiben hartnäckig in unseren Zellen verankert. Das ist eine natürliche Reaktion auf Traumen und dienen der Schutzfunktion für das eventuelle nächste Mal. So liegt es Nahe, das unser Körper das Mittel der Wahl ist, dieses Material besser abzubauen, schnell und effektiv. Auch der Verarbeitungsprozess ist ein natürlicher Prozess, der uns in die Wiege gelegt ist. Dafür gibt es einfache Körperübungen, die von jedem ausgeführt werden können