Dein eigener Klang

entdecke die heilsame Magie deiner eigenen Stimme

Viele Kulturen sagen über uns, wie hätten unser Lied verloren. Damit haben sie nicht so ganz unrecht. Schon frühzeitig wird bei uns Gesang zensiert, konditioniert und in Formen gepresst. Folge ist eine traurige Stille in uns. Und der feste Glaube daran, mit unserer Stimme würde etwas nicht ganz „stimmen“.

Der Grund unserer großen Scham vor unserer Stimme liegt in der Nachkriegszeit. Da während der Nazizeit Gesang für Paraolen und grausamen Ideale eines Psychopaten missbraucht wurde, galt es als Schande, in der Öffentlichkeit zu singen. Das hat sich fest in unsere Köpfe gebrannt. Zeit das zu ändern und die Magie unserer eigenen Stimme für unsere eigene Heilung zu nutzen. Es lohnt sich!

Singen und Tönen ist ein wichtiger Aspekt unseres persönlichen Ausdrucks, der lebendige Ausdruck unserer Seele, die Verbindung zum Göttlichen und ausgesprochen heilsam. Die meisten Völker kommunizieren über das Seelenlied mit den Göttern und Wesen ihrer Kultur.

Mit unserer Stimme sind wir „nackt“. Denn sie zeigt dem Gegenüber jederzeit, wie es uns geht, wie sicher wir sind und sehr viel mehr. Sie drückt unsere komplette momentane Verfassung aus.

Ich begleite dich durch verschiedene Techniken zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch eigenen Klang und Vibration. Ich unterstütze dich dabei, Scheu und Scham abzulegen, sowie mit meiner eigenen Stimme und Klanginstrumenten.

In einer individuellen Sitzung erarbeiten wir uns Stimm- und Intonationstechniken unter Berücksichtigung der individuellen Atempolarität. Vorbereitend, damit das überhaupt möglich ist machen wir Lockerungsübungen, Atemübungen und verschiedene Meditationen.

All das kannst du dann zu Hause anwenden und üben.

Die „Techniken“ sind wunderbar geeignet zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, zur Stressprävention und -behandlung sowie zum Stimmtraining und Kräftigung der Stimme, egal ob für Reden oder Singen sowie für Persönlichkeitsstärkung.

Auch in Kombination mit Klangmassage oder Trancereisen möglich. Indoor oder Outdoor ganzjährig an schönen Naturplätzen. Eine besondere Magie hat auch Klang in einer Höhle.

Stimmtechniken

  • Atempolarität
  • Intonation – Charkenharmonisierung
  • Summen
  • Obertontechniken
  • Joik

Entspannungstechniken

  • humorvolle und dennoch wirkungsvolle Lockerungstechniken
  • Atemübungen
  • Meditation(en)
Monochord