Seelenpfade Loading

Projekte und Visionen für unsere Zukunft - Wildnatur-Oase und -Village

Projekt Wildnatur Oase

Hier findest du Informationen über das Projekt

Vom LostPlace zur Wildnatur Oase - unter diesem Motto steht das Projekt. Denn hier wird ein uraltes Bauernhaus im Herzen Sachsens mit viel Muskelkraft, Ideen und Herzblut zum Ort des Austausches und der Selbsterkenntnis saniert. Sowie für Menschen, die ein paar Tage Ruhe, Reflexion und Unterstützung benötigen. Die Oase ist dem Leben gewidmet. Es geht um das wieder erlernen der Selbstversorgung, Nahrungsanbau und um analoges Leben. Sowie ökologisch-verträgliches Leben. Natürlich ist dies nichts, was von heute auf morgen passiert. Es ist ein Schritt-für-Schritt Programm im lernen und im Dialog.

Aktueller Stand der Entwicklungen

Die Praxisräume der > Praxis Seelenpfade sind nun soweit, um erste Kunden zu empfangen. Übernachtungen und mehrtägige Termine vor Ort sind noch nicht möglich und dürfen noch etwas warten. Erste Tiere sind eingezogen - 3 Legehühner. Der Eingangsbereich ist noch Baustelle. Also bei einem Praxistermin vor Ort nicht erschrecken! Sanitär: Es ist ein kleiner Sanitärraum mit Campingtoilette und Handwaschbecken aktiv. Dusche ist noch in Arbeit.

 

Kontakt

Haupt-Projekt und Vision

Ein 130 Jahre alter Altbau, von 50m² Müll befreit wird auf allen Ebenen, physisch wie energetisch, kernsaniert. Die kleine Praxis ist bereits aktiv, weiter soll noch ein Kreativraum für praktisch-handwerkliche Arbeit entstehen, eine Küche/Versorgungsraum, Ruheraum, der vorerst auch als Schlafraum genutzt werden kann, bis der Dachbodenausbau als Schlafraum soweit fortgeschritten ist.

Bei der Wilnatur Oase geht es um Back to Basic, zu unseren Wurzeln, aber Gleichzeitig auch um unsere Zukunft. Möglichst viel analog. Sich wieder erinnern an das echte Leben. - Körpereigene Ressourcen aktivieren, Upcycling, Müllreduzierung, Selbstversorgung. Energiereduzierung. Alternatives Leben, Austausch und Dialog. Reflektion. Raus aus dem allgemeinen Mainstream und wieder echt leben lernen.

Im Garten wird noch umfangreich gestaltet: Feuerplatz, Ritualplatz, Barfuß-Pfad und die Restflächen für den Anbau von Nahrungsmitteln.

Dabei stellt die Wildnatur-Oase einen Startpunkt zu einer größeren Vision - dem Wildnatur-Village, mehr dazu siehe unten auf der Seite.

Projekte und Themen

Künftig, sobald der Eingangsbereich verputzt und gestrichen ist, soll auch ein kleiner Verkauf von regionalen, handwerklich hergestellten Produkten in der Oase starten.

Zu folgenden Themen und Bereichen soll es Projekte, Veranstaltungen, Kurse, Austausch und gemeinsames Lernen geben, Indoor und Outdoor:

Verantwortungsvoller Umgang mit unseren Ressourcen - natürlichen, wirtschaftlichen, menschlichen

Dinge analog mit den Händen schaffen, zum Beispiel: Leder, Felle bearbeiten • Farben herstellen • Upcycling • Schnitzen • Flechten • Kunsthandwerk • Spinnen • Handarbeiten

Natürlich Leben: Selbstversorgung • Permakultur • Kosmetik • Wasseraufbereitung • Ernährung /Fasten • LowWaste/CeroWaste • Vegetarisch / vegane Wildniskochkurse • Wildkräuter sammeln und verarbeiten • Boden wieder fruchtbar machen • alternative Energieerzeugung

Natürlich gesund: Gesundheitsvorsorge • natürliche Heilmittel herstellen und anwenden • alternative Medizin • Erste Hilfe Outdoor • Seelenpflege

Für Geist und Seele: Lesungen, Dichtung, Kunst, Musik. Ideen und Visionen kreieren • Entspannungsmethoden, Meditation, Visualisierung

Praxiskonzept

Die kleine Praxis vor Ort verfolgt ein ganz eigenes Konzept. Zum Einen natürlich ganz klassische Einzeltermine vor Ort. Sowie Veranstaltungen für Kleinstgruppen mit etwa 3-4 Personen.

Zum Anderen aber soll für Menschen im Umbruch die Möglichkeit geschaffen werden, ein paar Tage "stationär" zu bleiben, und ganz einfach, urig und analog, ohne viel Ablenkung zu reflektieren und wieder zu sich zu kommen. So stehe ich in dieser Zeit für Beratung und Unterstützung zur Seite. Begleite Prozesse und gebe Werkzeuge.

Mehr Informationen zu meiner Arbeit findest du > hier

schamanische Praxis

Finanzierung

Dies ist ein sehr energieintensives Projekt. Die Finanzierung des ersten Teils war möglich durch ein kleines Startkapital durch einen Hausverkauf. 100% Eigenleistung und den Einkünften aus selbstständiger Arbeit vor Ort. Hier findest du die Links und Kurzinfos zu unserer Arbeit hier:

Praxis Seelenpfade, Yvonne Dikomey, Schamanin

Infos und Kontakt auf dieser Seite

Creative Identity, kreative Medienagentur

Mediendesign • Logoentwicklung • Webdienstleistungen • Werbetechnik • Beschriftungen • Digital Art • Medien und Texte für die ganzheitliche Gesundheitsbranche
https://www.creativeidentity.eu

Der Blechpunkt und Blechpunk-Akademie

Coaching für praktische Ideenverwirklichung und Projektbegleitung
https://www.derblechpunkt.de

Unterstützung Willkommen

Nun benötigt dieses Projekt Unterstützung, um weiter enstehen und wachsen zu können. Dazu möchte ich alternative Finanzierungsmöglichkeiten aktivieren, wie Crowdfounding, Förderungen, Aufträge. Auch Unterstützung durch Material ist willkommen. Dies ist ein Aufruf an alle, die mir bei Beratung und Finanzierungsmöglichkeiten helfen können. Kontakt: info@dikomey.net • 0172 825 7881

Ein weiterer Blick nach vorne

Vision Wildnatur-Village

Die Oase stellt einen Startpunkt dar für das eigentliche Projekt, die große Vision von mir - das Wildnatur Village. Ganz nach dem Motto: gemeisam natürlich leben lernen. Alte Pfade verlassen und heilsame neue Wege beschreiten.

Dafür braucht es künftig eine größere Fläche. Diese soll erworben werden. Wie zum Beispiel die des Campingplatz Heidemühlenteich?, der aktuell noch bis 2025 aktiv ist. Und dann? Wer Informationen hat, gerne an mich. Sollte rund um Dipps / Glashütte sein. Und keine Altlasten im Boden haben.

Folgende "Attraktionen" soll dieses Projekt beinhalten:

Großes Erdhaus-Seminarhaus • Mehrere kleine Erdhütten zum Übernachten ganz natürlich auf Fellen • Dunkelraum zur Meditation • Feuerstellen • Schwitzhütte • Outdoorküche • Trockentoiletten / Komposttoiletten • Tipi und/oder Jurte • Anbauflächen für Nahrungsmittel

Die Erdhäuser

Die eigentliche "Attraktion" stellen die Erdhäuser dar. Ein großes Erdhaus als Seminarhaus. Weiter für Gäste - Hütten nach Hobbit-Art, bei denen der natürliche Erdboden bleibt. Sinn der Sache stellt hier eine natürliche physikalische Erdung dar, bei der sich der Körper in einen heilsamen Frequenzbereich einpendeln kann. Geschlafen wird auf natürlichem Material, wie Fellen, bei dem keine Sperrschicht zwischen Mensch und Erdboden entsteht.

Angebote

Seminare, Workshops, Gruppenauszeiten. Themen ähnlich der Wildnatur Oase, nur erweitert und für größere Gruppen. Jahreskreisfeste, Naturrituale. Dialog, Austausch, Leben - natürlich und echt.

Finanzierung

Wer mich beim Thema Finanzierung eines solchen Projektes unterstützen kann - bitte gerne kontaktieren! info@dikomey.net • 01728257881

luchberg

Blick vom Luchberg

100jährige Eibe

1000jährige Eibe Schlottwitz

Hühner

Oasen-Hühner

Wilisch

Wilisch-Wald

Fußbodensanierung

Fußboden Sanierung

Dippser Heide

Dippoldiswalder Heide

Sanitärraum Entstehung

Entstehung Sanitärraum

Hühnergarten

Hühner-Garten

Sächsische Schweiz

Sächsische Schweiz

Praxishund

Praxis-Husky

Waldidylle

Waldidylle

Sonenuntergang

Sonnenuntergan in Nfd

Ahnenaltar

Ahnenaltar im Oasengarten

Eisbaden

Eisbaden als Gesundheitstraining

Landleben

Landleben

Sächsische Schweiz

Sächsische Schweiz