Urklang – schamanische Praxis

Ich arbeite grundsätzlich und ausschließlich OHNE bewusstseinserweiterndes Material! Anfragen in die Richtung werden abgelehnt! Schamanische Arbeit findet bei mir ausschließlich stocknüchtern statt!!

Ich biete Dir zeitgemäße, ehrliche, undogmatische und bodenständige schamanische Arbeit auf Augenhöhe ohne viel Tamtam. In den Alltag integrierbar. Für Kraft aus den Wurzeln, kühlen Kopf und Verbundenheit. Mein Augenmerk in meiner Art der schamanischen Arbeit liegt darauf, dir Hilfestellung, Werkzeuge und Impulse zu geben und NICHT, dir deinen Ureigenen Weg abzunehmen. Daher sehe ich mich nicht als Heilerin, sondern als Wegbegleitung, als Impulsgeberin. Heilung kommt nur aus dir Selbst.

Meine Praxisräume befinden sich noch in der Sanierungsphase und sollen im Laufe des Sommers 2021 eröffnet werden. Bis dahin und auch weiterhin biete ich „therapeutische“ Spaziergänge an – Ausgetretene Pfade verlassen und neue Wege gehen – mehr dazu siehe im Anschluss

Vorschau Urklang – schamanische Praxis:

Ich biete dir künftig Unterstützung und Wegbegleitung für einen bis mehrere Tage vor Ort, mit einem individuellen, speziell für dich abgestimmten Programm. Dafür kannst du in der Wildnatur-Oase sein und hast Zeit und Ruhe für dich selbst. Sowie auch weiterhin Einzeltermine online oder outdoor. Gruppenseminare wird es dieses Jahr nicht geben. Für Termine oder Begleitung frage bitte direkt bei mir an.

Termine und Infos:

+49 172 825 7881
+49 3504 6999 433
info@dikomey.net

Persönliche Ortstermine aktuell:

  • Dippoldiswalder Heide / Kraftort Einsiedlerstein, Diebsgrund
  • Kraftort alte Buche am Luchberg, Niederfrauendorf
  • Ausgetretene Pfade verlassen und neue Wege gehen – Therapeutische Spaziergänge
Was ist Schamanismus

Neu: Ausgetretene Pfade verlassen und neue Wege gehen – Therapeutische Spaziergänge

Neue Wege gehen – ganz wörtlich genommen. Nach alten sowie auch modernen Erkenntnissen der Hirnforschung findet Verstehen, Erkenntnis und Lernen im Wesentlichen auch im Gehen statt. Auch die Natur selbst trägt Wesentliches dazu bei. So biete ich dir ab sofort therapeutische Spaziergänge an, als Hilfestellung und Begleitung. Mit oder ohne Programm, je nachdem, was gerade passt. So schöpfe ich hier aus einem großen Pool an Möglichkeiten.

Orte: (oder auch Ort deiner Wahl)

  • Dippoldiswalder Heide
  • Luchberg

Progamm (nach Bedarf)

  • schamanische Arbeit, Krafttierreisen, Gesundheitsprävention, Naturtherapie, Naturrituale, Entspannungsmethoden, Impulse, Wegbegleitung, Gespräche etc.

Schamanische Basisarbeit

  • „Klassische“ schamanische Heilarbeit*
  • schamanische Prozessbegleitung
  • Wege der Selbsthilfe, Selbsterkenntnis
  • Beratung – Umgang mit schwierigen Lebenssituationen, Übergängen, spirituellen Krisen
  • InnerChild
  • Gebet, Segen und persönliche Verbundenheit
    • Konfessionsfrei und persönlich
    • Hilfsmittel
  • Einführung in den Schamanismus

Ritualarbeit

  • individuelle Zeremonien
  • eigene Rituale gestalten
  • Rituale und Zeremonien für andere gestalten und durchführen

Medizin der Erde

  • Naturzeremonien
  • Naturkommunikation
  • Naturrituale zur Selbsterkenntnis
  • Medizinwanderungen – Mini Vision Quest > mehr dazu
  • Medizinrad-Arbeit > mehr dazu
  • Elementarkräfte

Trancereisen

Schamanische Trance:

  • Trancereisen
  • Krafttierreisen
  • Reisen in Trancehaltung
  • Schamanisch-philosophische Trancereisen
  • infos und Einführung in die schamanischen Welten

Ur-Klang

  • Der eigene Seelenplan
  • schamanische Klangbehandlungen >>zur Klangmassage
  • Reise zum Lied der Seele
  • Der eigenen Stimme Magie und Kraft geben – Methoden und „Techniken“ zum Stimmtraining … mehr dazu
  • Chakren-Harmonisierung

Trance Tanz Zeremonien

Intensiv schamanische Trancetanz Zeremonien, Einzelbegleitung und individuelle Gruppenbuchung >> mehr Infos zum Trancetanz

Ausbildungen, Infos zu mir und meinem Werdegang in der schamanischen Arbeit und im gesundheitlichen Bereich:

Eckdaten: Yvonne, 1978er Jahrgang, Sonntagskind, Ehefrau mit baldiger Silberhochzeit, Mutter von erwachsenem Sohn.

  • schamanische Heilarbeit* (Naturheilpraxis Nicola Jochner, Freising)
  • praktische Runenarbeit (Bremen, Tunritha – Schule für europäischen Schamanismus)
  • mehrere Jahre Yogapraxis
  • verschiedene Stationen und Lernen bei Lehrern und erfahrenen Schamanen
  • Intensive Ausbildung mit zahlreichen Grenzerfahrung durch die verbündeten Geister, so dass ich kaum was anderes zu tun vermochte.
  • Grenzgänger, Aussteiger, hoch sensitiv und Freigeist von Kindheit an
  • Jahrezehnte krisengeschüttelte, tiefgreifende Lebenserfahrung in vielen Bereichen
  • mehrere Jahre intensive eigene Initiationsprozesse durch mehrere Leben und Ahnenlinien, Traumaarbeit, Ahnenklärung und Ahnenarbeit, sehr tiefe Schattenarbeit, InnerChild-Arbeit, Heilungskrisen und Heilung, Schwellenerfahrungen
  • „Techniken und Werkzeuge“ aus verschiedenen Traditionen
  • Meine persönlichen Werkzeuge sind unter anderem alle meine Sinne, Klang, Stimme, Medizinräder, Kristallwesen, Skulls, Runen, Verbündete auf verschiedenen Ebenen etc.
  • Infos zu meiner Arbeit mit den Runen: keine persönliche Runendivination, ausschließliche Nutzung als Kraft und Urprinzip während der schamanischen Arbeit oder bei Klärung von Fragen welche die Person in einen größeren Zusammenhang betreffen.
  • Verbindung von uraltem Wissen und heutigem Zeitgeist.
  • Studium verschiedener schamanischer Traditionen
  • Ausbildung in körperlicher und feinstofflicher Anatomie und Physiologie
  • Basiskurs schulmedizinische Anatomie, Physiologie, Pathologie
  • Basiskurs körperliche Anatomie und Pathologie am menschlichen Präparat in der Anatomie der Uni Erlangen
  • Studium naturheilkundlicher Heilverfahren
  • Studium der „Neuen Medizin“ – seelische Prinzipien von Erkrankungen, Konfliktebenen, ganzheitlich-systemische Zusammenhänge und Wirkprinzipien
  • Kräuterwissen auf mehreren Ebenen (Botanik, Nahrung, Heilpflanzen und Pflanzengifte, geistiges und seelisches Prinzip)
  • Studium klassischer und moderner Entspannungsverfahren
  • Praxiskurse Aufstellungsarbeit und systemische Therapieverfahren
  • 2020 traditionsunabhängige Initiation als Schamanin durch die Geister und offizieller „Arbeitsbeginn“.
  • Ich arbeite in dem Bewusstsein, das auch mein Lernweg nie zu Ende ist, sowohl an mir Selbst und im „Job“ und das ist gut so, deshalb liebe ich diese Arbeit. Rente gibt es in diesem Beruf nicht.
  • meine Arbeit ist und bleibt absolut frei von bewusstseinserweiternden Substanzen aller Art, aktuell trinke ich nicht mal Alkohol um für mich Klarheit zu behalten.
  • Bodenständigkeit und Humor 🙂

Wichtige Informationen und Haftungsausschluss

*Begriffsklärung schamanische Heilarbeit: schamanische Heilarbeit ist keine Heilarbeit im medizinischen Sinne, sondern gehört zum Bereich Geistheilung. Sie dient als unterstützende Begleitung und Beratung in verschiedenen Lebenssituation, die keinen pathologischen Hintergrund haben. Meine Arbeit ist keine Therapie im medizinischen Sinne, dazu bin ich nicht befugt, da ich kein Mediziner bin. Ich stelle keine Diagnosen, das ist nicht meine Aufgabe. Diese Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker. Geistiges (spirituelles) heilen ist laut Urteil vom 02.03.2004 ohne Heilerlaubnis möglich.

Die Informationen auf dieser Seite sowie die Informationen, die in den Veranstaltungen weiter gegeben werden, wurden von der Veranstalterin und Autorin Yvonne Dikomey nach bestem Wissen un Gewissen recherchiert und getestet. Fehler können nicht ausgeschlossen werden. Eine Garantie und Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann nicht übernommen werden.

Die Veranstalterin und Autorin Yvonne Dikomey haftet nicht für Schäden aller Art, die sowohl durch eigenes fehlerhaftes Anwenden als auch durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht werden. Jegliche Rechts- und Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Auch übernimmt die Veranstalterin und Autorin Yvonne Dikomey keine Garantie und Haftung für ausbleibende Erfolge.

Die Verantwortung und das Risiko bei der Umsetzung der zur Verfügung gestellten Informationen, sei es auf der Homepage oder auf Veranstaltungen liegen allein beim Leser und Teilnehmer.

Die Veranstalterin und Autorin Yvonne Dikomey gibt keinerlei Heilungsversprechen und verspricht und garaniert auch keine Verbesserung oder Linderung einer Erkrankung durch das Anwenden und ausprobieren der auf dieser Webseite und den Veranstaltungen vorgestellten Methoden.

Die Informationen ersetzen keine Beratung und Untersuchung bei einem Arzt oder Apotheker und dürfen nicht zur Selbstdiagnose und Selbsttherapie verwendet werden. Nutzen Sie die Informationen auf dieser Seite und auf den Veranstaltungen nicht als einzige Quelle bei gesundheitlichen Problemen. Konsultieren Sie bei Beschwerden immer einen Arzt, Therapeuten, Heilpraktiker oder Apotheker!

>> Für die Outdoorveranstaltungen beachte bitte die Teilnahmehinweise!

Schamanische Veranstaltungen, Trancetanz und Ritualarbeit. Schamanische Sitzungen

Die verwendeten Trommeln und Rasseln bei schamanischen Veranstaltungen und Einzelterminen können bei Menschen mit Epilepsie einen Anfall auslösen. Bei schweren psychologischen Erkrankungen, v.a.Psychosen und des schizophrenen Formenkreises sind die Veranstaltungen sowie schamanische Sitzungen ohne Beisein eines qualifizierten Therapeuten NICHT geeignet.